26 -July -2017 - 10:37

Anforderungsprofil

Voraussetzung:

 

A.  Sie haben eine Schulung als Streckenposten absolviert.

B.  Sie sind im Umgang mit Funkgeräten geschult.

C.  Sie kennen alle Flaggensignale und die sportgesetzlichen Bestimmungen.

D.  Sie haben eine Erste Hilfe und eine Feuerlöschausbildung.

E.  Pünktliches erscheinen am Treffpunkt oder Einsatzort (je nach Anforderung ca. 2 Stunden vor beginn der Veranstaltung).

F.  Sie dürfen ihren Posten nur mit Genehmigung verlassen.

G.  Sie sollen keinen Abfall liegenlassen und verlassen ihren Standort wieder sauber.

 

Bekleidung und Mindestausrüstung die Sie selber mitbringen:

 

1.  Festes Schuhwerk, geschlossen, möglichst knöchelhoch, gutes Profil und hitzebeständig.

2.  Trillerpfeiffe.

3.  Klappmesser oder Gurtmesser.

4.  Speisen und Getränke.

5.  evtl. Sonnenschutz, Brille, Creme, Mütze.

6.  Schreibgerät.

7.  evtl. Gehörschutz.

Für die einzelnen Aufgabengebiete werden die Ausrüstungsgegenstände vom ISSC zur verfügung gestellt.

WICHTIG!

!!!Drogen und Alkohol (auch vor der Veranstaltung) sowie Rauchen und Grillen (offenes Feuer) an der Strecke sind VERBOTEN!!!

© 2017  ISSC-Austria Salzburg