26 -July -2017 - 10:41

Histo Cup 2014

Bei herrlichem, fast sommerlichem Wetter ging das Bosch Race des Histo Cups am Salzburgring über die Bühne. Nahezu 250 aktive Rennfahrer aus elf Nationen mit ganz tollen Rennfahrzeugen boten für die vielen Zuschauer eine Show vom Allerfeinsten.

Bereits am Samstag bei den ersten Qualifyings gab es zwei Schrecksekunden. Sami Hamid versuchte in der Fahrerlagerkurve eine Kollission mit seinem Kollegen Rainer Schrems zu vermeiden und krachte mit dem Formel Ford in die Leitplanken, er musste ins Spital zum „Check“ gebracht werden. Einige blaue Flecken werden ihm wohl in Erinnerung bleiben, er wurde am Sonntag bereits wieder im Fahrerlager gesichtet. Der zweite Pilot, Martin Sabelko erlitt in der Box einen Schwächeanfall, auch er musste ins Spital gebracht werden, er soll am Dienstag wieder entlassen werden.

Nach diesen beiden Vorfällen ging es Spannend mit den Qualifyings weiter. Dach dem „Steyr Puch Sonderlauf“ mit rund 35 Fahrzeugen folgten am Nachmittag die ersten Rennläufe.

  • Histo Cup über 2500ccm
  • Young Timer über 2000ccm
  • Tourenwagen Open
  • BMW 325 Challenge
  • Histo Cup bis 2500ccm und Young Timer bis 2000ccm
  • Formel Historic

Die Rennen am Sonntag:

Am Sonntag denn, wider allen Vorhersagen, „Kaiserwetter“. Temperaturen über 30 Grad waren die optimalen Bedingungen für die Rennfahrer. Am Vormittag wieder die Qualifyings und am Nachmittag die Rennläufe. In der Mittagspause waren im Fahrerlager so viele Zuschauer und Fans, das fast alle Wege blockiert waren. Aufgrund der hohen Starterzahlen wurden die Young Timer für die Rennen am Sonntag nochmals geteilt in Rennen bis 3000ccm und über 3000ccm. Somit kamen die Zuschauer in den Genuss eines zusätzlichen Rennlaufs.

Ein tolles und ereignisreiches Rennwochenende geht bei herrlichem Kaiserwetter pünktlich um 18.00 Uhr zu Ende.

 

Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014
Histo Cup 2014
Histo Cup 2014 Histo Cup 2014

 

Histo Cup 2014

 

 

 

 

 

© 2017  ISSC-Austria Salzburg